Partei in Bewegung

  • Corona mit links bekämpfen

    Im Interview erklärt Katja Kipping, mit welchen Forderungen DIE LINKE in den bevorstehenden Corona-Winter gehen sollte. Ein gerade veröffentlichtes Papier macht da konkrete Vorschläge.
  • Linke Alternative auf dem Balkan

    Wenn die Linken ihre Kräfte bündeln und den Protest in die Parlamente tragen, dann ist bei den Wahlen mehr drin. Die slowenische Levica stellt das eindrucksvoll unter Beweis.
  • ¡Allende presente!

    Vor fünfzig Jahren gewann der Sozialist Salvador Allende die Präsidentschaftswahlen in Chile. Nur drei Jahre wurde der Hoffnungsträger bei einem von den USA unterstützten Militärputsch getötet.
  • "Mehr Menschen begeistern"

    Katja Kipping warb im Sommerinterview für Rot-Rot-Grün im Bund. Es komme nicht nur darauf an, die richtigen Forderungen zu stellen, sondern sie auch umsetzen, so die Parteivorsitzende.
  • "Das macht wütend"

    Ein Corona-Ausbruch bei Tönnies legte vor ein paar Wochen den ganzen Landkreis Gütersloh lahm. Wir sprachen mit einer Genossin vor Ort über Widerstand, Wut und Resignation.
  • Kinder bringen keinen Profit

    Im mecklenburgischen Parchim machte der Asklepios-Konzern aus Profitgründen eine Kinderstation dicht. Auch DIE LINKE protestierte. Nun stellt sich raus: Der Konzern hat gelogen.
  • Milliardäre sollen zahlen

    Bernd Riexinger warnt im ARD-Sommerinterview davor, die Kosten der Corona-Krise den Beschäftigten aufzubürden. Er fordert stattdessen eine Vermögensabgabe.
  • Der Netzpolitik-Podcast ist da!

    Der erste Podcast der BAG Netzpolitik dreht sich ums Thema Online-Meetings. Warum setzt DIE LINKE auf die Software Big Blue Button? Und was sollte man bei Konferenzen beachten?
  • Kommunen in der Schuldenfalle

    Die Corona-Krise hat die angespannte Finanzlage vieler Kommunen verschlimmert. Während die Einnahmen wegbrechen, kommen neue Kosten hinzu. Zeit für grundlegende Reformen!
  • Mietendeckel vor dem Aus?

    Jubel bei der CDU: Bayerns höchstes Gericht hat eine Mietenstopp-Initiative gekippt. Die Union sieht den Mietendeckel. schon am Ende. Doch so einfach ist das nicht.
  • Blättern: