Christine Buchholz

Christine Buchholz

ist Mitglied des Parteivorstandes der LINKEN und war von 2009-2021 für DIE LINKE Mitglied des Bundestags und vertrat ihre Fraktion im Verteidigungsausschuss.

Folgen: Twitter

 

  • Statt Panzerlieferungen: Eskalationsspirale durchbrechen

    Waffenlieferungen des Westens seien alternativlos, um die Angriffe der russischen Armee auf die Ukraine zurückzuschlagen. Diese Behauptung ist Konsens in den deutschen Leitmedien und im politischen Establishment.
  • Kein Greenwashing der ägyptischen Diktatur. Freiheit für alle politischen Gefangenen!“

    Rede von Christine Buchholz auf der Kundgebung „COP27"
  • Ohne Wenn und Aber – gegen Krieg und Aufrüstung

    8 Thesen für eine antimilitaristische und internationalistische LINKE
  • Nein zu Aufrüstung - Geld für Klimaschutz und Soziales

    Wir rufen auf, gemeinsam auf die Straße zu gehen und eine Protestbewegung gegen den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine und gegen die Pläne für ein neues Wettrüsten der Bundesregierung aufzubauen.
  • Nein zum Krieg!

    Weder Washington noch Moskau, weder Berlin noch Brüssel!
  • Familiennachzug verschleppt: Safiullah bangt um Mutter und Bruder

    SPD und CDU dürfen Familiennachzug nicht blockieren. Wie ein Minderjähriger aus Afghanistan von der Bundesregierung seit Jahren allein gelassen wird.
  • Afghanistan: Demokratie lässt sich nicht herbeibomben

    Der Abzug der Bundeswehr und der internationalen Truppen aus Afghanistan hat begonnen. Die Taliban haben gewonnen. Damit ist klar: Demokratie, Frauenrechte und gesellschaftlicher Fortschritt können nicht herbeigebombt werden.
  • Antimuslimischen Rassismus bekämpfen!

    Antimuslimischer Rassismus ist trauriger Alltag in Deutschland. Deshalb fordert die Linksfraktion im Bundestag ein Gesetz, das Betroffene vor Diskriminierung schützt und diesen bessere Klagemöglichkeiten einräumt.