Quiz

Vermögensverteilung

Dein Ergebnis

  • Welchen Anteil am Nettovermögen besitzt die untere, schlechter bezahlte Hälfte der Bevölkerung?

    Deine Antwort: 54 Prozent

    Die richtige Antwort ist: 1 Prozent

    Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) besitzt die untere Hälfte der Bundesbürger*innen nur ein Prozent des gesamten Nettovermögens. Zum Vergleich: Das reichste Prozent der Bevölkerung besitzt etwa 35 Prozent der Nettovermögen. Den reichsten 10 Prozent gehört mehr als zwei Drittel des Vermögens. Corona verschärft die Ungleichheit: 58 000 Millionäre sind im vergangenen Jahr dazugekommen.